Sprechzeiten

Mo. bis Mi. durchgehend von 7 Uhr bis 15 Uhr
Do. von 7 Uhr bis 12 Uhr

(ab Oktober 2018 bleibt die Praxis donnerstags geschlossen) 
Fr. von 7 Uhr bis 11 Uhr und nach gesonderter Vereinbarung.

Um Wartezeiten zu verkürzen, vereinbaren Sie bitte unter der Telefon-Nummer 07152 / 43637 einen Termin oder nehmen Sie Kontakt per Fax unter 07152 / 44682 oder per E-Mail unter kontakt@neuropraxis-leonberg.de mit uns auf.

Vor dem Arztbesuch

Um den Arztbesuch effektiver zu gestalten, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten.
Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte und einen Überweisungschein * mit. Falls vorhanden, sollten Sie auch Arzt-/Befundberichte, Bilder/Befunde von Computer- (CT) und/oder Kernspintomographien (MRT) sowie Ihren aktuellen Medikamentenverordnungsplan mitbringen.

Wenn es Ihr erster Besuch bei uns sein sollte, überdenken Sie Ihre Kranksheitsgeschichte und Ihre Beschwerden nochmals genauestens und fassen sie diese gegebenfalls schriftlich zusammen.

Information zum Überweisungsschein

Der Überweisungsschein erleichtert dem weiterbehandelnden Arzt eine gezielte
Planung/Durchführung der Diagnostik/Therapie und die konkrete Beantwortung einer
Fragestellung.
Wenn Sie OHNE Überweisung bei uns erscheinen, brauchen wir in JEDEM Fall Ihre Versichertenkarte.
Es werden trotzdem alle nötigen Leistungen erbracht.
Ein Befundbericht kann erstellt werden, wird allerdings an keinen weiteren Arzt weitergeleitet
(Ausnahme: dringende Notfälle!)
Durch Vorlage einer Überweisung, kann der Bericht problemlos ausgehändigt bzw. weitergeleitet werden.

* Nur bei Ihrem ersten Besuch in unserer Praxis oder dem Erstbesuch im aktuellem Quartal.
Ein neues Quartal beginnt immer am 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober.